Digitales Wartezimmer Dr.wait: Neuigkeiten im November

02.11.2020
Wartezimmer-App Dr.wait mit vielen Verbesserungen im November.

Die Wartezimmer-App Dr.wait bringt im November viele Neuigkeiten und Verbesserungen mit. Hier sind die wichtigsten Updates, die die Digitalisierung Ihrer Praxis weiter unterstützen.

Automatisierte Öffnungszeiten pro Raum

Einzelne Räume und Warteschlangen können ab sofort getrennt voneinander geöffnet und geschlossen werden. Ist eine Warteschlange geschlossen, so können sich keine Patienten mehr in diesem Raum über die App anmelden. Sind alle Räume geschlossen, ist auch die Praxis geschlossen.

Einzelne Warteschlangen lassen sich öffnen und schließen.

Um das Öffnen und Schließen des Wartezimmers zu vereinfachen, gibt es auch neu die Funktion “Automatisierte Öffnungszeiten”. Hier lassen sich für jedes Wartezimmer Öffnungszeiten eintragen. Das jeweilige Wartezimmer ist dann nur noch zu diesen Öffnungszeiten über die Patienten-App verfügbar.

Neu bei der Ärzte-App Dr.wait: Öffnungszeiten pro Wartezimmer automatisieren.

Neue Sprachen: Englisch und Spanisch

Sowohl die Patienten-App als auch der Warteschlangen-Manager sind neu auch in Englisch verfügbar. Zusätzlich ist die App noch für alle Spanisch sprechenden Patienten eingerichtet.

Unter den Benutzereinstellungen im Wartezimmer-Manager befinden sich neu die Spracheinstellungen.

Einfacher mit der Praxis verbinden

Damit Patienten einen einfacheren Weg haben sich mit der digitalen Praxis zu verbinden befindet sich in den Einstellungen ein persönlicher Verbindungs-Link. Dieser Link kann auf der Praxis Homepage, auf Google My Business, Facebook und anderen Plattformen eingefügt werden. Patienten können sich so per Klick einfacher mit der Praxis verbinden ohne lange zu suchen.

Diesen persönlichen Verbindungs-Link einfach kopieren (Symbol rechts) und auf der Praxis Homepage, in Google My Business und anderen Plattformen einfügen.

Für Patienten vor Ort gibt es die Möglichkeit, sich via QR-Code zu verbinden. In den Einstellungen befindet sich ein Merkblatt zum Ausdrucken. Patienten, die nun in die Praxis kommen können diesen Code nun mit dem Smartphone scannen und sich direkt mit dem digitalen Wartezimmer verbinden.

Die Persönliche Anleitung zum Ausdrucken befindet sich in den Einstellungen des Warteschlangen-Managers.

CSV-Import von Samedi

Ab sofort unterstützt Dr.wait den Import von Termindaten von Samedi via CSV-Format. Die Daten können über die “erweiterte Terminliste” in Samedi exportiert werden, um anschließend im digitalen Wartezimmer von Dr.wait hochgeladen zu werden.

Einfach auf den Knopf “Importieren” Klicken und den CSV-Export von Samedi hochladen.

Dr.wait ist eine Plattform für die digitale Arztpraxis mit dem Ziel, die Wartezeiten abzuschaffen und die Digitalisierung in Arztpraxen zu voranzutreiben. Praxen in Deutschland, Österreich und der Schweiz können ab sofort kostenlos auf drwait.de ein Praxisprofil erstellen und ihre Wartezimmer individuell verwalten. Für weitere Fragen und Support ist Dr.wait über business@drwait.de erreichbar. Die Wartezimmer-App steht ab sofort für Android und iOS zum Download bereit.