Zum Hauptinhalt springen

Daily Briefing

Einstellungen > Workflows

Mit einem Daily Briefing lassen sich individuelle Berichte erstellen, die zu einem bestimmten Zeitpunkt verschickt werden.

Ein Daily Briefing wird mit einem Workflow definiert und mit dem Ereignis "Uhrzeit" verschickt.

Daily Briefing Workflow erstellen#

1. Workflow definieren#

Daily Briefing Workflow

  1. Neuer Workflow erstellen unter Einstellungen > Workflows
  2. F√ľge als Erstes einen "Berechnen" Schritt hinzu.
  3. In diesem Schritt lassen sich Daten definieren. Und anhand von den Variablen eigene Berechnungen durchf√ľhren. In diesem Beispiel wird die Anzahl aller Termine ausgew√§hlt und durch 8 dividiert, um die Anzahl der ben√∂tigten Impfstoff-Vials zu berechnen.
  4. Unter Daten definieren, klicke auf + und wähle unter Daten Termine. Das heißt, dass diese Variable die Anzahl der Termine aus dem Kalender holt.
  5. Unter Daten definieren, klicke auf + und wähle unter Daten Benutzerdefinierter Wert aus. Als Name Anzahl Dosen/Vial eingeben und als Wert 7.
  6. Unter Berechnungen, klicke auf + und gebe als Name Anzahl Impfstoff-Vials ein. Als erster Wert im Dropdown alle Termine auswählen.
  7. Den Operator auf / setzen und den zweiten Wert auf Anzahl Dosen/Vials setzen.
  8. Speichern.
  9. F√ľge einen n√§chsten Schritt vom Typ E-Mail/SMS senden hinzu.
  10. Setze den Empfänger und Betreff.
  11. Unter Daten, wähle die Daten aus, die vom vorherigen Schritt Teil des Daily Briefings sein sollen.
  12. Workflow speichern.

2. Daily Briefing an jedem Wochentag um 6 Uhr morgens schicken#

Eine Frage stellen.

  1. Erstelle ein neues Ereignis unter Einstellungen > Ereignisse
  2. Wähle als Ereignis Uhrzeit aus.
  3. Wähle Workflow starten aus Typ aus.
  4. Setze den G√ľltigkeitsbereich auf Montag - Freitag und stelle die Uhrzeit auf 6 Uhr.
  5. Wähle als Workflow den eben erstellten Workflow.
  6. Ereignis speichern.