Zum Hauptinhalt springen

Einladungen

Einladungen vereinfachen Nutzung des digitalen Wartezimmers, indem Patienten per SMS oder E-Mail dazu aufgefordert werden können, sich mit der App ins digitale Wartezimmer zu setzen.

Dabei wird zwischen persönlichen und generischen Einladungen unterschieden.

Persönliche Einladungen#

Persönliche Einladungen sind immer mit vorhandenen einem Eintrag im Wartezimmer-Manager verknüpft. Das heißt, wenn Patienten eine persönliche Einladung annehmen, sind sie automatisch mit dem richtigen Eintrag im Wartezimmer verbunden. Persönliche Einladungen können auch angenommen werden wenn die Praxis geschlossen ist.

Eine persönliche Einladung kann im Wartezimmer-Manager verschickt werden:

  1. Patienten im Wartezimmer-Manager mit einem Klick auswählen
  2. Zum Reiter Einladen navigieren
  3. Die Telefonnummer oder E-Mail-Adresse des Patienten eingeben und anschließend auf Einladen klicken
Die persönliche Einladung ins digitale Wartezimmer im Wartezimmer-Manager
Die persönliche Einladung ins digitale Wartezimmer per SMS
Persönliche Einladung zu geplanten Terminen

Eine persönliche Einladung wird automatisch an Patienten von geplanten Terminen geschickt. Die Einladung wird am Tag des Termins frühestens um 7 Uhr morgens oder zwei Stunden vor Terminbeginn verschickt (wenn der Termin vor 9 Uhr morgens beginnt).

Generische Einladungen#

Generische Einladungen sind im Gegensatz zu persönliche Einladungen nicht mit einem spezifischen Eintrag im Wartezimmer verbunden. Die generischen Einladungen können dazu genutzt werden, wenn noch kein Eintrag im Wartezimmer-Manager für Patienten existiert.

Eine generische Einladung ins digitale Wartezimmer im Wartezimmer-Manager
Eine generische Einladung ins digitale Wartezimmer im Wartezimmer-Manager

So sieht eine generische Einladung ins digitale Wartezimmer aus: Eine generische Einladung verschicken